Redaktionspraktikum

Das Online-Portal «der arbeitsmarkt» bieten erwerbslosen Medienschaffenden ein Qualifizierungsprogramm als

Journalist/in oder Fotograf/in (80 bis 100 Prozent).

Sie möchten in einer Print- oder Online-Redaktion arbeiten oder sehen Ihre berufliche Zukunft in den Medien oder in der Kommunikation? Beim «arbeitsmarkt» schreiben oder fotografieren Sie zu Themen aus der Arbeitswelt für das Onlineportal. Die produzieren multimediale Beiträge oder schreiben Artikel für die zwei Mal im Jahr erscheinende Fachzeitschrift. So erhöhen Sie Ihre Chancen, eine Stelle zu finden.

Das Onlineportal derarbeitsmarkt.ch informiert über Fakten und Trends der Arbeitswelt, berichtet über Tagungen, Pressekonferenzen und publiziert multimediale Reportagen. Zudem lernen Sie internetspezifische Formate kennen wie etwa den Blog, das Onlinevideo sowie Social Media wie Facebook und Twitter. Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) ist Träger des Programms. Die Redaktion befindet sich in Zürich. Als nationale arbeitsmarktliche Massnahme ist das Programm offen für Stellensuchende aus allen Kantonen.

Von den redaktionellen Mitarbeitenden sind berufsspezifische Erfahrungen und journalistisches Flair erwünscht. Voraussetzung für die Mitarbeit als Fotografin oder Fotograf sind eine entsprechende Ausbildung oder gute Kenntnisse und Kreativität.

Coaching

Neben der fachlichen Betreuung werden Sie durch ein Coaching bei der Stellensuche unterstützt. Sie arbeiten mit dem Bereichscoach an zentralen Themen Ihrer Stellensuche, bereiten sich auf Vorstellungsgespräche vor, erstellen massgeschneiderte Bewerbungsdossiers, bauen Ihr Netzwerk aus und räumen persönliche Hindernisse bei der Stellensuche aus dem Weg.

Das auf die Bedürfnisse der Programmteilnehmenden ausgerichtete Kursprogramm umfasst sieben Tage für Schreibende und vier Halbtage für Fotografierende. Dabei werden Themen wie Recherche, Interviewtechnik, Textanalyse, Journalismus, Produktion, Bildredaktion und Medienrecht behandelt. Das Programm findet in Zürich statt.

Flyer laden